Chemische Industrie

Andere Branchen

Gasindustrie Erdölindustrie Metallindustrie Energiewirtschaft Transport

Aufgrund spezieller Arbeitsbedingungen erfordern chemische Industrieanlagen ein Höchstmaß an Sicherheit. Sichere Sprachkommunikation sowie flächendeckende und klar verständliche Durchsagen und Warnungen in explosionsgefährdeter Umgebung sind hier für den Schutz von Mensch, Maschine und Umwelt ausschlaggebend. Absolute Zuverlässigkeit der Kommunikations- und Warnanlagen steht deshalb an oberster Stelle.

Dank der langjährigen Erfahrung der GIT mbH in der innovativen Entwicklung von explosionsgeschützten Geräten und von Kommunikationssystemen kann höchste Zuverlässigkeit der einzusetzenden Lösungen garantiert werden. Alle unsere Lösungen basieren auf der zertifizierten Ausrüstung, die sämtliche relevante nationale und internationale Normen für Notfallwarnsysteme erfüllt.

Anforderungen an die Infrastruktur:

  • Sicherheit und Personenschutz

  • Evakuierung und Panikvermeidung in einem Notfall

  • Explosionsgeschützte Ausrüstung

  • Staubgeschützte Ausrüstung

  • Erfüllung spezieller Normen (z. B. VDE 0828/EN 60849)

  • Vernetzung und Anbindung an weitere Sicherheits- und Automatisierungssysteme

  • Zentrale Systemsteuerung